Gehe zu:Presse

08.09.2011 | 20:00 Uhr

Beeindruckende Klänge in der Pfarrkirche St. Martin

"MASS in JAZZ" zur Eröffnung der Kreiskulturtage (Trierischer Volksfreund vom 10./11. Sept. 2011 - Auszug)


Schweich. Zur Eröffnung der diesjährigen Kulturtage des Kreises Trier-Saarburg fand in der Pfarrkirche St. Martin in Schweich ein außergewöhnliches Konzert statt: Der Vokalkreis Konz unter der Leitung von Karl Ludwig Kreutz brachte dort mit Unterstützung eines Ensembles des Saarländischen Rundfunks sowie weiterer Solisten die Komposition des amerikanischen Jazzmusikers Steve Dobrogosz zu Gehör - eine durchaus originelle  musikalische Mischung aus Gregorianik und teilweise am Jazz orientierter Rhythmik und Harmonik.


Die ca. 250 Zuhörer wussten das besondere Arrangement sehr zu schätzen und dankten mit minutenlangem Applaus.


Außer der MASS in JAZZ als Kernelement hatte Kreutz zehn weitere Musikstücke in das Programm aufgenommen, darunter die Kompositionen "Hymn to Freedom" von Oscar Peterson und "They can't take that away from me" von George und Ira Gershwin. Im kontrastiven Wechsel von Jazzgitarre und Gesang, Choreinlagen und Piano-Improvisationen wurde das Schweicher Kirchenschiff zum experimentell gefüllten Klangraum umfunktioniert. Ungewöhnliche Klänge hatte zur Einstimmung bereits der Schweicher Dekanatskantor Johannes Klar den Zuhörern angekündigt. Aber das musikalische Experiment fand durch saubere Intonation und ausdrucksstarke Interpretation beim Publikum den nötigen Anklang, auch wenn die Klangverhältnisse im hinteren Kirchenraum den Solisten durchaus einige akustische Probleme bereiteten.


Dem Chor hingegen gelang es ausgezeichnet, das gesamte Kirchenschiff musikalisch zu füllen. Besonders das Kyrie in der MASS of JAZZ bot eine raumfüllende, beeindruckende Klangdarbietung.


Mit einer Zugabe verabschiedeten sich der Konzer Vokalkreis, die Solisten Rainer Oster, Barbara Barth und Dany Schwickerath von einem dankbaren Schweicher Publikum, das sie mit dem hohen musikalischen und technischen Niveau ihrer anderthalbstündigen Darbietungen restlos überzeugen konnten.


September
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
Oktober
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
November
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6